Handquilten

Betweens (Handquilt-Nadeln) - Zusammenfassung

Betweens

Es kann schon eine ganz schöne Herausforderung sein, die ideale Marke eines Quilt-Werkzeuges zu finden.  Der Markt für Quilt-Werkzeuge ist inzwischen so differenziert, sass es sehr schwierig, wenn nicht gar unmöglich ist, alle Vor- und Nachteile einer bestimmten Marke abzuwägen. 

Dies gilt insbesondere auch für Betweens (Handquilt-Nadeln), die kurzen, stabilen Nadeln, die zum Handquilten verwendet werden.  Dies ist einer der Gründe, warum wir dieses Werkzeug für unsere erste vergleichende Produktrezension hier auf Quilt around the World ausgewählt haben. 

In dieser und der zukünftigen vergleichenden Rezensionen werden wir unterschiedliche Marken des gleichen Werkzeuges vergleichen.  Die Marken werden in der gleichen "Test-Umgebung" miteinander verglichen.  Wie immer werden wir die Fakten und unsere Erkenntnisse so objektiv wie möglich darstellen. Ans Ende einer jeden Review  stellen wir unsere persönliche Meinung... (18. Februar 2011; aktualisiert 26. Februar 2011; aktualisiert 6. März 2011)

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Harlekin

Harlekin

Der Entwurfsprozess für den Harlekin-Quilt begann mit den bunten gestreiften Stoffen, die wir in den Four-Patch-Blöcken verwendet haben.  Wir hatten nur eine sehr begrenzte Menge von den Stoffen, die auch schon eine ganze Zeit in unserem Stofflager gelegen hatten.  Außerdem fanden wir das Arbeiten mit gestreiften Stoffen vor diesem Projekt nicht gerade einfach. 

Wir haben die gestreiften Stoffe, bei denen es sich übrigens um Kaffe-Fassett-Stoffe handelt, mit Baumwollstoffen ergänzt, deren Kett- und Schussfäden jeweils andere Farben haben.  Der Effekt ist grandios:  Die Farbe scheint zu wechseln, wenn Sie den Stoff aus unterschiedlichen Winkeln betrachten... (27. Januar 2011)

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Altmodisch?

Altmodisch?

Heutzutage könnte man denken, dass Handquilten etwas altmodisch ist.  Mit so vielen erschwinglichen Angeboten, einen Quilt auf einer Longarm-Maschine quilten zu lassen, und Haushaltsnähmaschinen mit immer längeren Freiarmen wäre es doch logisch, sich von der Entwicklung mitreißen zu lassen und im 21. Jahrhundert anzukommen.   Warum sich also damit aufhalten, einen Stich nach dem anderen per Hand in einen Quilt zu machen? Sich über dicke Nähte hinüber zu mühen, gleichzeitig Hornhaut an mehreren Fingern gleichzeitig zu entwickeln und sich trotzdem noch hin und wieder zu stechen?... (21. Januar 2011)

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Aquarium-Quiltmotive

Rabbit Fish

Für einen Quilt, der Ozeanwellen heißt, sind Fische Pflicht.  Im Patchwork-Teil haben wir schon eine ganze Menge an Meerestieren verarbeitet - der fast fotorealistische Stoff, den wir für den zweiten Rand verwendet haben, bildet alle möglichen Arten von tropischen Fischen ab.  Trotzdem war das nicht genug! Wir wollten auch noch den breiten dunkelblauen Rand mit zahlreichen unterschiedlichen und mit der Hand gequilteten Fischen, Muscheln, Krabben, Seesternen und sogar mit einem Seepferdchen bevölkern... (18. Januar 2011)

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Flutwelle (Quiltmotiv)

High Tide

Wenn wir mehr als ein Quiltmotiv in einem Quilt verwenden, versuchen wir normalerweise, geradlinige und kurvige oder runde Muster abzuwechseln.  Dies hieß für den Ozeanwellen-Quilt, dass auf die Quadratischen Wellen im Mittelteil des Quilts etwas Rundes und Kurviges folgen müsste. Nachdem wir dem Wellenmotiv schon schwer verfallen waren, warum nicht mit "echten" Wellen weitermachen... (16. Januar 2011)

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Naaldtrekker - Nadelzieher

needle-puller

Der Nadelzieher ist ein niederländisches Produkt (und heißt "Naaldtrekker" auf Niederländisch), das schon seit mindestens 1998 existiert... (15. Januar 2011)

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Quadratische Wellen (Quiltmotiv)

Dieses sehr einfache Quiltmotiv ist für den Teil des Ozeanwellen-Blocks gedacht, der nur aus Dreiecken besteht.  Es ist nicht so einfach, über so viele Nähte zu quilten. Also war ein einfaches Quiltmotiv angesagt.  Die Quadratischen Wellen bestehen aus zwei Linien, die Quadrate unterschiedlicher Größe bilden, die durch die Mitte der zwei Dreiecksreihen laufen, die zu jedem Block gehören... (13. Januar 2011)

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Jacobi-Rose (Kissen)

Jacobi Rose Cushion

Jutta und Johann lieben die Auer Dult, ein Jahrmarkt, der bis ins 14. Jahrhundert zurückgeht. Die Auer Dult findet dreimal im Jahr in München statt.  Dies ist nicht nur ein Ort, wo Sie sich mit nicht sehr gesundem, dafür aber ausgesprochen leckerem Essen vollstopfen können, sondern auch eine Schatzkiste der Inspiration und eine ausgezeichnete Quelle für alte und antike Stoffe, Spitzen und Bänder... (27. Dezember 2010)

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Ozeanwellen-Quilt (Ocean Waves)

Ozeanwellen-Quilt (Ocean Waves)

Der Ozeanwellen-Block hat ein Plätzchen ganz nah an Juttas Quilterherz.  Es ist nicht nur so, dass sie sich immer wieder von Quiltmustern angezogen fühlt, die sich dann hinterher als Variationen dieses wunderschönen Blockes entpuppen, aber raten Sie mal, welcher Block auf dem Kalenderblatt für ihren Geburtstag auf ihrem immerwährenden Quilt-Kalender zu finden ist?

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Autor: 
Jutta Hufnagel

Seerose

Seerose

Es erschien uns angemessen, eine Wasserpflanze als Quiltmotiv für den Herrin-vom-See-Quilt zu wählen...

Autor: 
Seerose
Inhalt abgleichen