Wholecloth

Quilt-Zeit-Reise 2013: Der 4. Tag - Quilts, Quilts, Quilts!

Welsh Wholecloth Quilt (Jen Jones Welsh Quilt Centre)

Wenn Sie Wholecloth Quilts mögen, wären Sie sicherlich gerne dabei gewesen am vierten Tag unserer Reise! Wir haben zwei sehr unterschiedliche Museen besucht: St. Fagans National Museum in Cardiff und das Jen Jones Welsh Quilt Centre

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Kaffe Fassett kommt nach Wales

Kaffe Fassett comes to Wales

Während unserer Quilt-Zeit-Reise 2013 nach England und Wales war natürlich das Jen Jones Welsh Quilt Centre in Lampeter in Wales eine Pflichtstation. Schon die Fahrt durch die walisische Landschaft ist ein visuelles Zuckerl, aber die diesjährige Ausstellung in dem wunderschönen Hauptausstellungsraum des Welsh Quilt Centres war sicherlich einer DER Höhepunkte unserer Reise.

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

St. Fagans National History Museum, Wales

St. Fagans National History Museum

St Fagans ist ein wundervolles Freilichtmuseum in Cardiff in Wales. Es wurde auf dem Gelände von St Fagans Castle errichtet, einem Herrschaftssitz aus dem späten 16. Jahrhundert, das dem walisischen Volk vom Earl of Plymouth vermacht wurde. Das Museum öffnete seine Tore im Jahr 1948...

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Quilts and Installation – the Importance of Invention

Datum: 
17. Juli 2013 (Ganztägig) - 6. September 2013 (Ganztägig)
Ortsangabe: 
München, Deutschland
Art der Veranstaltung: 
Ausstellung
veraltet

Zwei Künstlerinnen zeigen ihre Arbeiten - Quilts von Juttta Böhmler-Hahn und eine Installation von Patricia Petaperma.

Beschreibung: 

Zwei Künstlerinnen zeigen ihre Arbeiten - Quilts von Juttta Böhmler-Hahn und eine Installation von Patricia Petaperma.

Veranstaltungsort:

Kulturklub im Europäischen Patentamt

PschorrHöfe / Bayerstr. 34

80335 München

Germany

Quilt-Zeit-Reise 2013 nach England und Wales

Quilt-Zeit-Reise 2013 nach England und Wales

Die Quilt-Zeit-Reise 2013 führt uns nach England und Wales und lenkt unsere Schritte durch die wunderschönen Landschaften von England und Wales, um die all die hier gezeigten Quiltschätze zu bewundern. Aber nicht nur die Quiltschätze! Einige unserer Schauplätze sind eng verbunden mit viel geliebten SchriftstellerInnen wie z. B. Jane Austen, aber auch Elisabeth Gaskell und die Bronte-Schwestern spielen eine Rolle in unserem Reiseplan.

Winterthur Museum, Delaware, USA

Winterthur Museum im März 2013

Das Winterthur Museum liegt im Brandyvine Valley in Delaware und gehörte Henry Francis du Pont, einem berühmten Kunstsammler, der sich auf amerkanische dekorative Kunst spezialisierte. In Winterthur können Sie das Feinste an Möbeln, Keramik, Metallarbeiten, Glas, Gemälde und natürlich - Textilien bewundern...

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Walisische Inspirationen (Kissen)

Walisische Inspirationen (Kissen)

Seit ihrer ersten Reise nach Wales und zum Jen Jones Welsh Quilt Centre sind Jutta und Johann riesige Fans von walisischen Quilts und deren eindrucksvollen Quiltmuster. Das keltische Erbe und die reiche Textur, die durch die Allover-Muster entstehen, machen diese Quilts zu einem Fest für das Auge...

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

A Quilted Bridge

A Quilted Bridge

Dieses Jahr haben zwei unserer Lieblingstextilmuseen, das Jen Jones Welsh Quilt Centre in Lampeter, Wales, und das Amercian Museum in Britain in Bath, England, zusammengearbeitet, um eine unvergessliche Ausstellung auszurichten.  Die Inspiration für diese Ausstellung war ein Buch von Dorothy Osler.  Sie hat intensive Forschungen angestellt, ob Amish Quilts von den Quilts beeinflusst und inspiriert wurden, die walisische Immigranten nach Amerika brachten, als sie sich in den gleichen Gegenden in Pennsylvania und Ohio niederließen wie die Amish.

Welsh Quilting Pattern & Design Handbook

Welsh Quilting Pattern & Design Handbook

Walisische Quilts sind schon seit einiger Zeit sehr beliebt bei QuilterInnen auf der ganzen Welt.  Dies ist sicherlich Jen Jones' Engagement für diese wunderschönen handgequilteten Meisterwerke gedankt (lesen Sie ein Interview mit Jen Jones über ihr Leben und ihre Arbeit mit Walisischen Quilts hier auf Quilt around the World).  Jen Jones und ihr Welsh Quilt Centre in Lampeter ist auch die Herausgeberin eines Nachdrucks von "Welsh Quilting Pattern & Design Handbook" von Marjorie Horton.

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Inhalt abgleichen