IBS2

Alle Artikel im Zusammenhang mit unserem 2. Internationalen Block Swap inkl. aller Folgeaktivitäten (zur Zeit noch in Planung).

Der 2. Internationale Block Swap

Der 2. Internationale Block Swap

Wasser ist unser Lebenselixier und die wertvollste Ressource unseres Planeten. Was verbinden Sie persönlich mit diesem Element?

Water for the World: Sambesi

Water for the World: Zambezi

Der Sambesi, Lebensader für ca. 32 Mio. Menschen, ist mit knapp 2.600 km der viertlängste Fluss in Afrika. Er entspringt in einer sumpfigen Moorlandschaft im Nordwesten Sambias in einer Höhe von ca. 1.500 m.

In unserem länderübergreifenden „Sambesi-Panel“ finden sich Blöcke aus Deutschland, Österreich und Spanien.

 

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Water for the World: Yukon

Water for the World: Yukon

Der Yukon River entspringt in der kanadischen Provinz British Columbia und durchfließt danach das für ihn namensgebende Territorium Yukon, bevor er nach 3.210 km durch weitgehend unbewohntes Gebiet im nördlichsten U.S.-Bundesstaat Alaska in die Beringsee mündet.

Water for the World: Waikato

Water for the World: Waikato

Der Waikato River ist mit 425 km der längste Fluss Neuseelands. Der Name Waikato kommt aus der Sprache der Maori und bedeutet „fließendes Wasser“. Auch die Region Waikato auf der Nordinsel verdankt seinen Namen diesem mächtigen Fluss.

Water for the World: Thames

Water for the World: Thames

Die Themse (englisch River Thames ) fließt von seiner Quelle „Thames Head“ in Gloustershire auf einer Länge von 346 km durch Südengland und verbindet London, die Hauptstadt Großbritanniens, mit der Nordsee.

Water for the World: Rio de la Plata

Water for the World: Rio de la Plata

Der Río de la Plata (spanisch für Silberfluss) ist der 290 km lange und bis zu 220 km breite Mündungstrichter der großen südamerikanischen Ströme des Río Paraná und Río Uruguay und bildet die Grenze zwischen Argentinien und Uruguay.

Water for the World: Rio Bravo

Water for the World: Rio Bravo

Der Rio Bravo (spanisch für „Wilder Fluss“), der in den USA “Rio Grande” (großer Fluß) genannt wird, ist mit einer Länge von 3.034 km nach dem Missouri-Mississippi und dem Yukon River in Alaska der drittlängste Fluss der USA.

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Water for the World: Rhein

Water for the World: Rhine

Der Rhein ist mit seiner Länge von 1.232 km zwar nur der siebtlängste Fluss in Europa, doch ist er eine der verkehrsreichsten Wasserstraßen der Welt.

Water for the World: Po

Water for the World: Po

Der Fluss Po ist mit 652 km der längste Fluss Italiens. Er entspringt in den Westalpen an der italienisch-französischen Grenze im Valle Po, durchfließt ganz Norditalien von West nach Ost und mündet südlich von Venedig in die Adria im Mittelmeer.

Water for the World: Okavango

Water for the World: Okavango

Der Okavango, ein ca. 1.700 Kilometer langer Fluss im südlichen Afrika, entspringt im Hochland von Angola und ergießt sich in das Sumpfgebiet des Okavangodeltas im Landesinneren von Botswana, inmitten in einer der sandigsten Halbwüstengebiete des Planeten - der Kalahari.

Inhalt abgleichen