Editorial

Dies ist sicherlich der persönlichste Teil von Quilt around the World. Hier finden Sie • seriöse und weniger seriöse Artikel über die Dinge, die uns in den Köpfen umgehen • einige Einblicke in unser Leben mit Quilt around the Wold und auch abseits davon • Abstimmungen und Meinungsumfragen und • (demnächst) gelegentlich einen Cartoon, der lustige Situationen darstellt, in denen wir uns selbst wiedergefunden haben

Ein Quilt auf Reisen

Ein Quilt auf Reisen

Das Leben von uns Quilts ist wenig ereignisreich.

Zugegeben, ganz am Anfang, wenn wir am Entstehen sind, gibt es ziemlich viel Aufregung. Stoffe werden ausgewählt, Muster recherchiert und Nähzubehör wird verzweifelt gesucht. Schneidwerkzeuge werden gewetzt und passende Fäden werden gekauft. Die Nähmaschine bereitet sich auf ein hartes Training vor. Entwurfsideen entstehen, werden gegeneinander abgewogen und wieder verworfen. Krisen brechen aus, wenn es offensichtlich wird, dass der wichtigste Stoff nicht bis zu unserer Fertigstellung ausreichen wird.

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Festival of Quilts - Die IBS1-Galerie

Festival of Quilts - Die IBS1-Galerie

Was für eine grandiose Erfahrung! Unsere erste wirklich große Quilt Show hat uns fast umgeweht und wir sind immer noch ganz überwältigt von dem herzlichen Willkommen und dem großen Interesse, das so viele QuilterInnen den IBS1-Quilts und unserem zweiten Internationalen Block Swap entgegen gebracht haben.

Das Team der "International Block Swap Gallery" bestand aus Anke, Johann und Jutta - hier zu sehen vor Michaela Mosmüllers Quilt:

Quilts wieder auf Reisen...

Quilts on tour again...

Morgen ist der große Tag - 17 Quilts von unserem ersten Internationalen Block Swap werden dieses Jahr auf dem Festival of Quilts in Birmingham zu sehen sein. Wenn Sie auf der Show sind, kommen Sie doch vorbei und besuchen Sie uns auf Stand O12! Anke und Johann werden Sie am Donnerstag begrüßen und Jutta stößt am Freitag zum Ausstellungsteam, weil sie vorher noch mit den Quiltdamen (und einem Herrn) durch England und Wales reist...

Sunprinting ohne Nase, aber vielleicht in Südfrankreich?

Sunprinting ohne Nase

Jutta hat das außergewöhnlich heiße und sonnige Wetter heute so richtig ausgenutzt und ihre Sunprinting-Ausrüstung in den Garten geschleppt, um aufs Heftigste mit neuen Aspekten der von ihr so geliebten Technik Sunprinting zu experimentieren.

Wenn Sie sich für Sunprinting interessieren, schlagen wir vor, dass Sie Ihre Kalender für Anfang September 2014 freihalten. Was würden Sie denn zu einer Woche Sunprinting in Südfrankreich sagen?

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Quilt Expo 2013 und die IBS1-Quilts (3)

Quilt Expo 2013 und die IBS1-Quilts (3)

Wir wollten Ihnen dieses Bild nicht vorenthalten - es zeigt Joan und Jutta auf der Quilt Expo 2013, wie sie ziemlich stolz auf die Weltkarte zeigen, die die Baltimore Heritage Quilter netterweise zur Verfügung gestellt haben...

Quilt Expo 2013 und die IBS1 Quilts (2)

Quilt Expo 2013 und die IBS1 Quilts (2)

Der erste Tag auf der Quilt Expo 2013 war sehr aufregend und es kamen sehr viele Besucherinnen und Besucher. Das Interesse für die IBS1-Quilts war enorm...

Quilt Expo 2013 und die IBS1-Quilts (1)

IBS1 Logo

Nur ein kurzer Bericht von der ersten Station der IBS1-Wanderausstellung...

Quilting for One

Quilting for One

Letzte Nacht hatte ich einen schrecklichen Albtraum. Ich fuhr zum Treffen meiner Quiltgruppe, setzte mich auf meinen üblichen Platz neben dem Fenster, hob meine Nähmaschine aus ihrer Schutzhülle, legte mein aktuelles Projekt unter den Nähfuß, schaute hoch und sah - NIEMANDEN! Alle Stühle waren leer und hatten dieses vernachlässigte und jammervolle Aussehen von Stühlen, auf denen schon geraume Zeit niemand mehr gesessen hatte.

Der vollständige Beitrag ist nur für Mitglieder verfügbar. Anmelden/Registrieren

Der Musenkuss

Falling Waters

Haben Sie sich schon einmal gefragt, wo Ihre Ideen und Ihre Inspiration für Ihre Quilts herkommen? Warum, plötzlich und scheinbar aus dem Nichts, plötzlich eine Idee durch Ihr Gehirn schießt, sich fest in Ihre Gedankenprozesse einhängt und Ihnen die Ruhe raubt, bis Sie Zeit haben, sich an die Nähmaschine zu setzen?

Ich habe mir diese Fragen jahrelang immer wieder gestellt. Jetzt weiß ich die Antwort. Es ist meine Muse, die für all diese unerwarteten und mir manchmal den Frieden raubenden Geistesblitze verantwortlich ist.

Kühnste Träume übertroffen

International Block Swap

Als wir mit der Arbeit für unseren ersten Internationalen Block Swap anfingen, dachten wir "Wenn wir alle überreden können, die wir kennen, und dann noch vielleicht/hoffentlich ein paar QuilterInnen aus anderen Ländern mitmachen, haben wir im besten Fall vielleicht 40 bis 50 Blöcke zum Swappen". Da hätten wir uns noch nicht einmal zu denken getraut, dass es letztendlich 168 Blockpakete von fast genauso vielen QuilterInnen aus der ganzen Welt werden würden.

Inhalt abgleichen