Festival of Quilts 2013 - Die Quilts in der IBS1-Galerie

Festival of Quilts 2013 - Die Quilts in der IBS1-Galerie

Es ist uns eine große Freude, Ihnen hier alle IBS1-Quilts, die auf dem Festival of Quilts 2013 in Birmingham ausgestellt waren, in einer eigenen Galerie zu zeigen. Natürlich können Sie auch nochmal in der IBS1-Quiltgalerie nachlesen, wo ja alle uns bekannten IBS1-Quilts gezeigt werden. 

Die Quilts sind in alphabetischer Reihenfolge nach dem Vornamen der Quilterin aufgeführt. Die Namensnennung erfolgt immer NACH dem Bild des Quilts.

Um die Bilder zu vergrößeren, klicken Sie bitte auf das kleine grüne Plus-Zeichen. Wenn Sie sich durch die vergrößerten Bilder hindurch klicken möchten (vergleichbar mit einer Dia-Vorführung), bewegen Sie Ihren Cursor zur oberen rechten Ecke des Bildes. Ein kleines Pfeilsymbol wird erscheinen. Wenn Sie auf diesen Pfeil klicken, können Sie sich so zum nächsten Bild bewegen.

Anke & Tití Calzada (Germany & Argentina)

Anke & Tití Calzada (Deutschland & Argentinien)

 

Barbara Albrecht

Barbara Albrecht (Deutschland)

 

Brunhilde Zöhrer

Brunhilde Zöhrer (Deutschland)

 

Cindy Burns

Cindy Burns (USA)

 

Dawn Burchett

Dawn Burchett (USA)

 

Derry Godden

Derry Godden (England)

 

Elke Sick

Elke Sick (Deutschland)

 

Jarmila Barchová

Jarmila Barchová (Slowakische Republik)

 

Joan Muth Levin

Joan Muth Levin (USA)

 

June de Groot

June de Groot (Kanada)

 

Lubica Kocikova

Lubica Kocikova (Slowakische Republik)

 

Maria Laubenbacher

Maria Laubenbacher (Deutschland)

 

Marion Guimaraes

Marion Guimaraes (Brasilien)

 

Michaela Mosmüller

Michaela Mosmüller (Österreich)

 

Monika Klebesits

Monika Klebesits (Österreich)

 

Teresa Vila

Teresa Vila (Spanien)

 

Yukiko Nakagawa Yukiko Nakagawa Yukiko Nakagawa Yukiko Nakagawa

Yukiko Nakagawa (Japan)


Bitte nutzen Sie den Kommentarbereich unten. Denken Sie daran, dass sich andere Mitglieder eher für neue Informationen interessieren und weniger für Feedback - ob gut oder schlecht - zum Artikel selbst.

Wir überprüfen die Kommentarbereiche regelmäßig Alle interessanten Aspekte, die aus der Diskussion entstehen, werden zusammengefasst, übersetzt und, wenn notwendig, zu einem Bestandteil des Originalartikels gemacht. Wenn Sie nicht viel Zeit haben, können Sie diese Zusatzinformationen so schnell finden. 

Wenn Sie Ihr Feedback zur Themenwahl, Wortwahl oder der Qualität des Artikels abgeben wollen, verwenden Sie bitte die Feedback-Funktion in der linken unteren Ecke Ihres Bildschirms.