Lady of the Lake Quilt: Zusammensetzen des Tops

Lady of the Lake Quilt: Zusammensetzen des Tops

Das Zusammensetzen der 12 Herrin-vom-See-Blöcke und der 60 Stundenglass-Blöcke ist eine recht einfache Angelegenheit. Blockeinfassungen sind nicht notwendig.

Wenn Sie sich recht nah an unsere Farbvariante gehalten haben, müssen Sie nur aufpassen, dass Sie die Blöcke so anordnen, dass ein Dreieck C immer auf ein Dreieck D im angrenzenden Block trifft (und umgekehrt).

Zusammensetzen des Tops

  • Nähen Sie 12 Herrin-vom-See-Blöcke und 60 Stundenglas-Blöcke.
  • Fügen Sie jeweils 3 Herrin-vom-See-Blöcke zu einer Reihe zusammen. Nähen Sie 4 Reihen.

Lady of the Lake Quilt Assembly   Lady of the Lake Quilt Assembly

  • Nähen Sie die 4 Reihen aneinander. Sie haben nun das Mittelteil des Quilts fertiggestellt.

Lady of the Lake Quilt Assembly

  • Für die vier Randstreifen nähen Sie zwei Streifen, die aus jeweils 14 Stundenglasblöcken bestehen, und zwei Streifen, die aus jeweils 16 Stundenglasblöcken bestehen. Nähen Sie die längeren Randstreifen rechts und links an das Quilttop (siehe Fotos unten). Dann nähen Sie die kürzeren Randstreifen oben und unten an das Quilttop.

Lady of the Lake Quilt Assembly   Lady of the Lake Quilt Assembly

  • Ihr Quilttop ist nun fertig.

Lady of the Lake Quilt Assembly